Mein Nachbar Totoro

Lächeln, bis der Zahnarzt kommt

Reisen in Japan

Neueste Kritiken Unsere Meinung zu Filmen, Büchern und mehr

Man stirbt nur zweimal

Japan 151

Hentai Kamen: Forbidden Super Hero

Fettnäpfchenführer Japan: Die Axt im Chrysanthemenwald

Für die einen ist es lauter, bunter Schrott, der an der geistigen Gesundheit seiner Macher zweifeln lässt. Für die anderen ist es eine eigene Kunstform. Wir versuchen uns mit einer Bewertung der aktuellen japanischen  Werbespots, die wir jetzt für den Februar präsentieren, zurück zu halten. 5. KFC Krushers Der Alltag …

Samina mit Malsachen

Die 1986 geborene Alexandra Völker ist deutsche Mangazeichnerin und arbeitet hauptberuflich als Kommunikationsdesignerin. Seit sie als Kind „Sailor Moon“ sah, wollte sie auch Manga zeichnen und eigene Geschichten erzählen – …

Takeshis Castle

Für die einen unsäglicher Trash, für die anderen der Inbegriff japanischen Entertainments: An der  Spielshow, die zwischen 1986 und 1989 entstand und Anfang der 2000er auch hiesige Fernsehzuschauer erreichte, scheiden …

Bedienterminal einer Washuretto-Toilette

Was für ein großer Tag für Nutzer von japanischen Komfortörtchen: Ab jetzt sollen die Toiletten, die mit Annehmlichkeiten ausgestattet sind wie selbst hochklappendem WC-Deckel, Bidet-Funktion und Po-Trockner, herstellerübergreifend mit einheitlichen …

Japanische im TV

Wir konnten es selber kaum glauben, aber tatsächlich haben Streaming-Dienste wie Amazon, Netflix, Maxdome und Co. auch verschiedene japanische Filme und Serien im Angebot. Teilweise sogar im Original mit Untertiteln. …

Tenno Akihito und Michiko

Kann eine direkter Nachfahre der Sonnengöttin Amaterasu in Rente gehen? Eigentlich ist der Job als Tennô auf Lebenszeit angelegt. Den legt man genausowenig ab, wie eine Verpflichtung bei der Mafia, …

Nausicaä

Nausicaä aus dem Tal der Winde gehört zu den wenigen, verbliebenen Menschen, die nach einem großen Zwischenfall in der fernen Vergangenheit, in einer lebensfeindlichen Welt überleben. Diese wird von riesigen …

OKADA Takashi-Video

Der 1968 in Sapporo geborene OKADA Takashi (岡田尚志) ist Designer und Illustrator im Spannungsfeld zwischen Anwendung und Kunst. Japanlink unterhielt sich mit dem Tôkyôter über seine Arbeit, seinen Stil und …

Hayao Miyazaki Collection

Was für eine schöne Überraschung: Die „Hayao Miyazaki Collection“ ist wieder erhältlich. Ein Segen für alle Sammler – ausser eben jenen, die schon bei der streng limitierten Auflage zuschlagen konnten …

Zurück