Die 5 besten japanischen Werbespots (Juli 2017)

Mein Nachbar Totoro

Lächeln, bis der Zahnarzt kommt

Neueste Kritiken Unsere Meinung zu Filmen, Büchern und mehr

Man stirbt nur zweimal

Japan 151

Hentai Kamen: Forbidden Super Hero

Fettnäpfchenführer Japan: Die Axt im Chrysanthemenwald

OKADA Takashi-Video

Der 1968 in Sapporo geborene OKADA Takashi (岡田尚志) ist Designer und Illustrator im Spannungsfeld zwischen Anwendung und Kunst. Japanlink unterhielt sich mit dem Tôkyôter über seine Arbeit, seinen Stil und das Leben in Japan. Japanlink: Takashi, erzähl uns doch ein bisschen über dich . Was war zum Beispiel dein Traum …

Hayao Miyazaki Collection

Was für eine schöne Überraschung: Die „Hayao Miyazaki Collection“ ist wieder erhältlich. Ein Segen für alle Sammler – ausser eben jenen, die schon bei der streng limitierten Auflage zuschlagen konnten …

wam_beauty_spa

Und wieder haben wir uns durch einen ganzen Berg japanischer Werbespots gearbeitet. Dabei gab es wieder einige, die man – wohlwollend – als „seltsam“ beschreiben muss. Egal, da müssen wir …

Duke Nukem 3D gilt als einer der populärsten Egoshooter aller Zeiten. So populär, dass schon kurz nach Erscheinen des Gewalt- und Humorkrachers klar war: So ein Spiel braucht einen Nachfolger …

Otonamaki - Therapie durch einwickeln

Sie haben Rücken- oder Nackenschmerzen? Eine allgemeine Verspannung? Ihre Schmerzen haben ihren Ursprung in einer eher miserablen Körperhaltung? Warum lassen Sie sich nicht einfach in einen Sack einschnüren? Der neue …

Auf dem Display eines Smartphones tummeln sich 5-mal so viele Bakterien wie auf einem Toilettensitz. Behauptet zumindest NTT Docomo zum Start einer neuen, eher ungewöhnlichen Kampagne: Um für gefahrlose Sauberkeit …

gatebox-virtueller-roboter

„Guten Morgen, du musst aufstehen,“ ruft eine für die frühe Stunde ein bisschen zu gut gelaunte Mädchenstimme. Shintarô grummelt unverständlich und dreht sich noch einmal auf die Seite. Doch sie …

Authagraph Weltkarte, die Welt

Weltkarten sind per Design nicht korrekt. Schon seit der Projektion von Gerhard Mercator aus dem Jahr 1569 geht es hier verzerrt und unproportional zu. Designer und Architekt NARUKAWA Hajime störte …

kendama-challenge

Wir wissen: Japanische Werbespots sehen mitunter ganz anders aus als das, was wir so aus den Zwangsunterbrechungen bei Pro 7, Sat1 und Co kennen. Oft wird durch Farben, Formen, Schauspieler …

Zurück